Die ersten Mauern des Neubaus wachsen.

Foto: Ule Rolff